Band 1 – Silkaris Hoffnung

Erster Teil der High Fantasy Trilogie über eine mächtige Verschwörung, eine verbotene Freundschaft, göttliche Drachen und den Kampf um einen Neuanfang.

Als Softcover oder Kindle eBook erhältlich

Mai 2022

High Fantasy Roman

468 Seiten

Softcover

Abmessungen 148 x 210 mm (bxh)

Preis 14,99 €

eBook Preis: 7,99 €


Nefertina hatte nicht geglaubt, dass sie jemals echte Macht besitzen würde. Ihre Lichtmagie ist rein defensiv, ihre Visionen sind undeutlich und verwirrend. Doch dann findet sie zufällig einen Weg durch die Hecke, die das Land teilt und Schutz vor einem alten Feind bieten soll, und stößt auf eine unglaubliche Verschwörung. Der Feind ist bereits unter ihnen und sucht die drei Tore. Mit ihrer Macht will er auch noch Silkari, die letzte Zufluchtsstätte der Völker, unterwerfen. Nefertina weiß, dass sie dieser Aufgabe allein nicht gewachsen ist. Doch im Kampf gegen einen Feind, der den Geist vergiftet, kann man niemandem trauen.

>> Zu den Leseproben


Stimmen zum Buch

Das Buch war kurzweilig und spannend geschrieben. Ich war dann mal für einen Tag in einer anderen Welt. Fantasy ist so nicht mein Genre. Oft gibt es blumige Beschreibungen und ich erwische mich dabei solange weiter zu blättern, bis es wieder interessant ist. Nicht so bei diesem Buch. […]

Anonym, Bewertung bei Thalia

~~~

[…] Dann muss ich sagen, hatte das Buch echt alle Emotionen. Es war eine Achterbahnfahrt der Gefühle. Zum Schluss kamen mir sogar die Tränen, was nur super selten passiert, da ich ziemlich resistent bin und bisher erst bei 2 oder 3 anderen Büchern weinen musste

Das Ende fande ich relativ gut, so offen, nicht wirklich ein fieser Cliffhänger, aber eben auch kein wirklich gutes Ende. Sie brechen auf in ein neues Abenteuer, welches dann in Band 2 erzählt wird. […]

Celine, Rezension bei Instagram, Lovelybooks, Amazon und Thalia

~~~

[…] Die Charaktere wurden authentisch dargestellt und gut beschrieben. Nefertina, Raidra, Gerad und alle andern waren mir eigentlich von Anfang an sympathisch. 🤩

Das Ende fand ich gut, es lässt alles offen, was weiterhin passiert. Eine rund um gelungene Geschichte

Jenny, Rezension bei Instagram und Amazon

~~~

[…] Der leichte und flüssige Schreibstil ließ einen nahezu durch die Seiten fliegen. Durch die bildhafte und emotionale Sprache löste der Roman beinahe eine Achterbahn der Gefühle aus. Die Charaktere wirken authentisch und tiefgründig, man konnte ihre Entwicklung fast hautnah miterleben, wenn sie stetig an ihren Aufgaben reiften. Zudem gelingt es der Autorin immer eine gewisse Grundspannung zu halten, sodass man unbedingt wissen wollte, wie es weitergeht. […]

Nicole, Rezension bei Instagram und Amazon

~~~

[…] Die Geschichte ist in der dritten Person geschrieben, Schauplätze und Perspektiven werden immer wieder gewechselt. Der Spannungsbogen bleibt so erhalten und wir erleben die Geschehnisse aus verschiedenen Sichtweisen.

Schön fand ich die Idee mit den Kapitelüberschriften. Diese bestanden aus einem Zitat des jeweiligen Kapitels und fassten die Quintessenz des Abschnitts gut zusammen – ein tolles Stilmittel, das ich so noch nie in einem anderen Buch gesehen habe.[…]

[…]Die Handlung umfasst mehrere Themen, die geschickt miteinander verwoben werden. Es gibt dunkle Geheimnisse und Intrigen, alte Feindschaften und neue Freundschaften sowie einen übermächtigen Gegner, den es zu bekämpfen gilt.

Die letzten Kapitel des Buches waren spannend und sehr dramatisch und enthielten einige wirklich überraschenden Plot-Twists! […]

Andrea, Rezension bei Instagram und Amazon